Reiseführer und Kalender "Reiseland Sachsen"

Vor mehr als 20 Jahren war es uns wichtig, ein Zeichen zu setzen für die Entwicklung in diesem Land. 1995 wurde die Idee geboren, eine Kombination aus Reiseführer und Kalender zu entwickeln. Das Bundespatentamt schützt seither diesen Kalender.

 

Wir stellen  Sachsen auf unsere ganz individuelle Weise vor: Burgen, Schlösser, Parks, Gärten, Architektur, historische Stadtkerne, technische Denkmale, dendrologische Besonderheiten, seltenes Handwerk, Unesco-Welterbe, Ostern in der Lausitz, Weihnachtsland Erzgebirge und vieles mehr.

 

Abseits der ausgetretenen Touristenpfade suchen wir andere Wege, um Sehenswertes und Liebenswürdiges unserer Heimat zu entdecken und unsere Begeisterung dafür mit anderen zu teilen.

 

Das Kalendarium ist rechts senkrecht angeordnet und perforiert und kann nach Jahresablauf abgetrennt werden. Es bleibt ein zeitloser Reiseführer als Werbeträger mit dem jeweiligen Firmenaufdruck. Er wird auf sehr hochwertigem 300g-Papier gedruckt im Format A 3, aufgehängt verdoppelt er sich auf  ein

A 2-Format.

 

 

Die Werbelasche mit den Firmendaten, die in

den Kalender integriert ist, bleibt über das Jahr erhalten und ist damit gleichzeitig als Lesezeichen eine permanente Werbung des Unternehmens

für gute Kunden oder Mitarbeiter.

 

Zunehmend sehen wir unsere Aufgabe auch

darin, Objekte vorzustellen, die ohne zusätzliche

Hilfe und Unterstützung nicht mehr bestehen

können, aber als unwiderbringliches Kulturgut unbedingt erhaltenswert sind.